Brillantenschmuck Das Ausgangsmaterial für einen Brillanten ist der unbearbeitete Diamant. Ein Edelstein, der in einer Tiefe von ca. 1.200 km unter der Erde entstand und zusammen mit Kimberlit nach oben kam. Und erst durch den Schliff wird aus einem Diamant ein für den Schmuck verwertbarer Brillant. Diamantenschliffe haben eine sehr alte Tradition die bis ins 17. Jahrhundert zurückgeht. Neben der Verwendung als Schmuck-Edelstein sind Diamanten vor allem auch eine der mobilsten Wertanlagen. Wertbeständig, nahezu unzerstörbar.
Bahnhofstraße 15  l  56626 Andernach Telefon (0 26 32) 4 02 82 87  l  Mobil (01 60) 96 46 01 88 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10.00 bis 16.00 Uhr Samstag und Sonntag nach Vereinbarung möglich
Ankauf und Verkauf von Gold- und Silberschmuck in Rheinland-Pfalz! Ankauf und Verkauf von Luxusuhren Trauringstudio: Eheringe selbst kreieren aus Meisterhand
Anfahrt     l     Impressum     l     AGB’s     l     Datenschutzerklärung